AUTOBEST 2018: NEUER CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV UNTER DEN FINALISTEN | Medien Citroën Österreich

AUTOBEST 2018: NEUER CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV UNTER DEN FINALISTEN

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 09/10/2017 - 11:15
(117 Ansichten)

Der neue Citroën C3 Aircross Compact SUV ist einer von sechs Finalisten beim „AUTOBEST Award 2018“. Der Gewinner dieses renommierten Preises wird am 15. Dezember 2017 nach Testfahrten durch eine internationale Fachjury im italienischen Vairano bekannt gegeben.



Seit 2001 bewerten alljährlich 31 Fachjournalisten aus 31 europäischen Ländern die zur Wahl stehenden Fahrzeuge in 13 Kriterien, darunter Preis-Leistungsverhältnis, Design, Komfort und Technologien sowie Services und Ersatzteilverfügbarkeit in den Vertriebsnetzen. Das nach Punkten beste Modell wird ausgezeichnet und zum Kauf empfohlen.

Der neue Citroën C3 Aircross Compact SUV konnte die Jury überzeugen und steht nun mit fünf weiteren Fahrzeugen im Finale. Der Gewinner wird am 15. Dezember 2017 bekannt gegeben − im Anschluss an Vergleichstests im italienischen Vairano und die finale Abstimmungsrunde.

http://autobest.org/

 

Links:
www.citroen.at
www.citroeninspiredbyyou.com
www.citroenorigins.at
www.facebook.com/citroen.austria

Passwortfreie Presse-Website:
http://at-media.citroen.com


Über die Marke Citroën
Citroën ist eine internationale Automobilmarke und steht für Kreativität und Technologie im Dienste des Wohlbefindens. Seit 1919 ist Citroën ein wichtiger Akteur bei der Entwicklung und Erneuerung des Automobils. Die Marke gibt konkrete und optimistische Antworten auf die Herausforderungen jeder Epoche. Heute richten die Citroën Modelle den Fokus auf Design, Komfort und nützliche Technologien, aber auch auf Transparenz und Kundenzufriedenheit, wie die Online-Bewertungsplattform Citroën Advisor zeigt. Citroën – das bedeutet 10.000 Anlaufstellen für Kunden in mehr als 90 Ländern und rund 1,14 Millionen verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2016. Citroën steht aber auch für acht Titel in der Herstellerwertung der Rallye-Weltmeisterschaft und drei Titel in der Herstellerwertung der Tourenwagen-Weltmeisterschaft in den Jahren 2014 bis 2016. Im Jänner 2017 feierte Citroën die Rückkehr in die Rallye-Weltmeisterschaft.


KONTAKT:
CITROËN ÖSTERREICH GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com

Scroll