ATTRAKTIVE PREISE FÜR DEN NEUEN CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV | Medien Citroën Österreich

ATTRAKTIVE PREISE FÜR DEN NEUEN CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 09/08/2017 - 14:30
(738 Ansichten)

Der Sommer ist heiß: Ab sofort ist der neue Citroën C3 Aircross bestellbar. Mit dem Kompakt-SUV der neuesten Generation startet die Marke mit dem Doppelwinkel ihre SUV-Offensive in Österreich. Zu den großen Stärken des neuen Citroën C3 Aircross gehören sein einzigartiges Design, ein Raumangebot „Best in Class“, umfangreiche Personalisierungsmöglichkeiten und ein Panorama-Schiebedach. Modernste Technologien, Motoren, die mit dem „Engine oft he Year Award 2017“ ausgezeichnet sind, sowie intelligente Fahrassistenzsysteme erleichtern das Leben an Bord und sorgen für maximale Effizienz und Sicherheit.

Der Einstiegspreis in den neuen Citroën C3 Aircross startet bei € 15.490 Euro für den C3 Aircross LIVE mit dem 1.2 Liter PureTech Benzinmotor mit 82 PS.

Der neue Citroën C3 Aircross ist ab sofort bei allen Citroën Händlerbetrieben bestellbar.

Die Markteinführung in Österreich erfolgt dann Ende Oktober / Anfang November 2017.



DESIGN

Auf den ersten Blick gefällt der neue Citroën C3 Aircross durch sein selbstbewusstes Design. Mit seiner erhöhten Karosserie, der praktischen, bequemen, hohen Sitzposition, den schützenden Elementen vorne und hinten, großen Rädern und markanten Kotflügelverbreiterungen besitzt das neue Modell sämtliche Attribute, die einen modernen und zeitgemäßen SUV ausmachen. Ein umfangreiches Personalisierungsangebot bestehend aus 85 Gestaltungs-möglichkeiten außen − darunter drei vielseitig kombinierbare Dachfarben und drei Style-Pakete − sowie fünf Ausstattungsvarianten für den Innenraum steht zur Verfügung. Damit wird jeder Citroën C3 Aircross ein Unikat. Der überzeugende Auftritt des SUV wird abgerundet durch die für die Marke typische Lichtsignatur mit LED-Tagfahrleuchten und Rückleuchten mit 3D-Effekt.

 

CITROËN ADVANCED COMFORT

Das einzigartige Programm Citroën Advanced Comfort® sorgt für unvergleichliches Wohlbefinden an Bord. Für ein komfortables Fahrerlebnis sorgen unter anderem ein fein abgestimmtes Fahrwerk sowie die breiten Sitze, der großzügige Innenraum (Kopffreiheit „Best in Class“ und herausragende Beinfreiheit) und ein Panorama-Schiebedach, das den Innenraum mit Licht durchflutet. Innen ist der Kompakt-SUV praktisch und einladend gestaltet. Pfiffige Ablagen, das größte Kofferraumvolumen im Segment (410 bis 1.289 Liter), ein ausstattungsniveauabhängiger vernetzter 7-Zoll-Touchscreen und optionale Konnektivitätslösungen wie eine kabellose Smartphone-Ladestation, Mirror Screen, CITROËN Connect Nav sowie eine Speedcam zur Erkennung von fest installierten und mobilen Radarkameras erleichtern zusätzlich den Alltag.

 

SICHERHEIT WIRD GROSS GESCHRIEBEN

Zahlreiche intelligente Assistenzsysteme wie Head-up-Display, aktiver Notbremsassistent (Active-Safety-Brake), Fernlichtassistent, Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, AFIL-Spurassistent und Toter-Winkel-Assistent gehören serienmäßig oder optional zur Ausstattung des neuen Kompakt-SUV. Dank der intelligenten Traktionskontrolle Grip Control® und dem Bergabfahrassistenten „Hill Assist Descent“ eignet sich der neue Citroën C3 Aircross zudem bestens für Fahrten ins leichte Gelände sowie im Winter auf Schneefahrbahnen.

 

SPARSAME UND EFFIZIENTE MOTOREN

Der Citroën C3 Aircross wird mit Motorisierungen angeboten, die perfekt zu einem Kompakt-SUV passen. Die Dreizylinder-PureTech-Benzinmotoren zeichnen sich durch spontanes Ansprechverhalten, niedrigen Verbrauch und geringe CO2-Emissionen aus. Kürzlich wurden sie zum dritten Mal in Folge mit dem „Engine of the Year“-Award ausgezeichnet.

Als Basisversion wird die Dreizylinder-Benzinmotorisierung 1.2 Liter PureTech 82 mit 60 kW (82 PS) mit manuellem Fünfgang-Schaltgetriebe angeboten. Als leistungsstärkere Variante ist der 1.2 Liter PureTech 110 Stop&Start mit 81 kW (110 PS) wahlweise mit Fünfgang-Schaltgetriebe oder Sechsgang-Automatikgetriebe EAT6 (Wandlerautomatik) erhältlich.

Die stärkste Benzinmotorisierung stellt der Dreizylinder 1.2 PureTech 130 Stop&Start mit 96 kW (130 PS) und manuellem Sechsgang-Schaltgetriebe dar.

Die Normverbrauchswerte nach NEFZ liegen bei den Benzinmotorisierungen in der Bandbreite von 5,0 L/100 KM bis 5,6 L/100KM (CO2: 115-126 g/km)

 

Bei den BlueHDi-Dieselmotoren stehen die Vierzylindermotorisierungen BlueHDi 120 Stop&Start mit 88 kW (120 PS) und manuellem Sechsgang-Schaltgetriebe sowie der BlueHDi 100 Stop&Start mit 73 kW (99 PS) und manuellem Fünfgang-Schaltgetriebe zur Verfügung. Die Normverbrauchswerte nach NEFZ liegen bei den Dieselmotorisierungen in der Bandbreite von 3,7 L/100 KM bis 4,1 L/100KM (CO2: 96-107 g/km

 

SACHBEZUG FÜR FIRMENFAHRZEUGE

Alle Motorisierungen liegen beim CO2-Ausstoß nach NEFZ unter der relevanten Sachbezugsgrenze von 127 g/km. Der Citroën C3 Aircross ist somit auch als Firmenfahrzeug interessant. Dienstwagenfahrer profitieren somit vom reduzierten Sachbezugswert von 1,5%.

 

BESTELLBARKEIT UND PREISE

Der neue Citroën C3 Aircross ist ab sofort bereits bei allen Citroën Händlerbetrieben bestellbar.

Die Markteinführung der Fahrzeuge bei den Citroën Händlerbetrieben wird Ende Oktober / Anfang November stattfinden.

 

Preislich startet der Citroën C3 Aircross bei € 15.490 Euro für den C3 Aircross LIVE 1.2 PureTech 82 mit 82PS-Benzinmotor.

Drei Ausstattungniveaus – LIVE, FEEL und SHINE sind im Angebot.

Das Listen-Preisband geht bis auf € 22.990,- für den C3 Aircross SHINE 1.6 BlueHDi 120 Stop&Start mit der 120 PS-Dieselmotorisierung und Sechsgang-Schaltgetriebe.

 

TECHNISCHE DATEN

Die technischen Daten sind in der zum Download bereit gestellten Preisliste integriert.

Länge : 4,154m

Breite  : 1,824 m

Höhe : 1,597 m

Radstand: 2,604 m

Kofferaumvolumen nach VDA : 410 bis 520 dm³ (die 520 dm³ in Verbindung mit der in Längsrichtung verstellbaren Rücksitzbank

Kofferaumvolumen nach VDA mit 2 Sitzen bis zum Dach: 1289 dm³

 

LINKS:

www.citroen.at

www.citroeninspiredbyyou.com

www.citroenorigins.at

www.facebook.com/citroen.austria

Engine of the Year Award: https://www.ukimediaevents.com/engineoftheyear/results.php?id=62

Passwortfreie Presse-Website:

http://at-media.citroen.com

 

Über die Marke Citroën

Citroën ist eine internationale Automobilmarke und steht für Kreativität und Technologie im Dienste des Wohlbefindens. Seit 1919 ist Citroën ein wichtiger Akteur bei der Entwicklung und Erneuerung des Automobils. Die Marke gibt konkrete und optimistische Antworten auf die Herausforderungen jeder Epoche. Heute richten die Citroën Modelle den Fokus auf Design, Komfort und nützliche Technologien, aber auch auf Transparenz und Kundenzufriedenheit, wie die Online-Bewertungsplattform Citroën Advisor zeigt. Citroën – das bedeutet 10.000 Anlaufstellen für Kunden in mehr als 90 Ländern und rund 1,14 Millionen verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2016. Citroën steht aber auch für acht Titel in der Herstellerwertung der Rallye-Weltmeisterschaft und drei Titel in der Herstellerwertung der Tourenwagen-Weltmeisterschaft in den Jahren 2014 bis 2016. Im Jänner 2017 feierte Citroën die Rückkehr in die Rallye-Weltmeisterschaft.

 

Scroll