Citroën auf dem Genfer Automobilsalon: SpaceTourer 4X4 Ë Concept

download-pdf
download-image
download-all
Di, 14/02/2017 - 13:15
(305 Ansichten)

Citroën enthüllt auf dem Genfer Automobilsalon das SpaceTourer 4X4 Ë Concept. Der neue Citroën SpaceTourer übernimmt die stilistischen Merkmale der Citroën Lifestyle Kollektion Ë. Das Markenzeichen Ë, das auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt wurde, zeichnet moderne und technische Produkte der Marke aus. Das Concept Car Citroën SpaceTourer 4X4 Ë unterstreicht die einzigartige Philosophie der Marke und hebt sämtliche Eigenschaften der Serienversion hervor. In der Länge XS präsentiert sich das Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept als Allradversion. Schützende, grafische Karosserieelemente und das einzigartige Innenraumambiente vollenden den stilistischen, praktischen, modernen Auftritt. Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept steht für grenzenlose Abenteuer mit der Familie und Freunden.



Der Citroën SpaceTourer steht für Design, vielseitigen Nutzen und Komfort. Citroën setzt seine SUV-Offensive fort und enthüllt wenige Tage vor der Eröffnung des Genfer Automobilsalons das SpaceTourer 4X4 Ë Concept. Die einzigartige Interpretation des Citroën SpaceTourer übernimmt die stilistischen Merkmale der Citroën Lifestyle Kollektion Ë, die auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt wurde. Die modernen und technischen Lifestyle Produkte werden als limitierte Serie angeboten. Das Markenzeichen Ë ist ein stilisiertes Element, das den entsprechenden Buchstaben aus dem Firmennamen Citroën aufnimmt.

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept hebt sämtliche Eigenschaften der Serienversion hervor. Das Concept Car stellt Design, Wohlbefinden und moderne Technologien in den Vordergrund. Als Allradversion fühlt sich Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept in jedem Gelände wohl. Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept kleidet sich mit den Farben und Materialen der Citroën Lifestyle Kollektion Ë. Das elegante, exklusive Design unterstreicht die einzigartige Expertise der Marke auf dem Gebiet des Komforts. Der Allradantrieb wurde in Partnerschaft mit Automobiles Dangel entwickelt und ist auch für die Serienversion des Citroën SpaceTourer erhältlich.

 

01 AUSDRUCKSSTARKES, ENERGISCHES DESIGN

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept präsentiert innen wie außen eine subtile Auswahl an Farben und Materialen, die dem Concept Car einen ausdrucksstarken, energischen Auftritt verleiht.

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept ist eine gelungene Mischung aus Van und SUV. Die Allradeigenschaften stehen im Vordergrund. Das Concept Car besticht durch schützende Elemente vorn wie hinten und eine Dachreling in Aluminium-Seidenmatt. Das Logo 4x4 an den Außenspiegeln und am Heck unterstreicht die Geländetauglichkeit des Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept. Die Reifen sind mit Schneeketten versehen.

Schon auf den ersten Blick strahlt die fließende Linienführung Dynamik und Ausgewogenheit aus, ohne aggressiv zu wirken. Die Karosserie unterstreicht die starke Persönlichkeit des Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept. Weiße, technische Karosserieelemente prägen die Frontpartie und das Heck, während die Seiten und die Haube sich in einer trendigen grauen Mischung im Camouflage-Look präsentieren. Rote Akzente an den Seiten, an der Haube sowie an den in dunklem Chrom gehaltenen 19-Zoll-Felgen runden die Optik ab.

Die Designelemente betonen den robusten, eleganten Auftritt. Mit drei Längen (XS, M und XL) ist der Citroën SpaceTourer das ideale Fahrzeug für Familien und Gewerbetreibende. Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept präsentiert sich in einer kompakten, dynamischen Version XS. Funktionalität und Vielseitigkeit stehen im Vordergrund. Mit einer Länge von 4,60 Metern und einer Höhe von 1,90 Metern ist die Version XS mit ihrem kurzen Überhang eine Premiere in dem Segment. Obgleich das Fahrwerk der Allrad-Version by Dangel erhöht ist, bleibt die Höhe unter der Marke von 2 Metern. Nach seiner Rückkehr aus der Ferne kann das Auto problemlos in den meisten Tiefgaragen parken.

Das Markenzeichen Ë, das mit dem Namen und der Geschichte der Marke verbunden ist, gehört zu den stilistischen Merkmalen des Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept. Das graumetallische Designelement hebt sich dezent von den stark getönten hinteren Fenstern ab. Die breiten seitlichen Glasflächen lassen erahnen, dass der Innenraum mit natürlichem Licht durchflutet ist.

Die seitlichen Schiebetüren des Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept öffnen den Zugang zu einer geräumigen Welt mit warmen Materialen, in der jedes Designelement sorgfältig verarbeitet wurde. Das breite Glasdach, das sich in zwei Partien separat abdunkeln lässt, hebt die Personalisierung des Armaturenbretts und die der Sitze hervor. Die Dekorelemente in den Farben blau, weiß und rot sind ein Augenzwinkern an die grafische Welt der Citroën Lifestyle Kollektion Ë. Sie verbinden französische Tradition mit neuartigem Design.

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept besticht durch seinen hervorragenden Sitzkomfort und die einzigartige Innenraumgestaltung. Indem es viel Wert auf das Wohlbefinden der Insassen legt, erfüllt das Concept Car die Ansprüche des Programms Citroën Advanced Comfort® auf perfekte Weise. Die XS-Version des Citroën SpaceTourer kann bis zu neun Personen befördern. Das Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept zeichnet sich hingegen durch fünf Plätze und eine 2/3 zu 1/3 verschiebbare Rückbank aus, die leicht aus- und wieder eingebaut werden kann. Das Concept Car steht für Komfort, praktischen Nutzen und Design. Der Innenraum besticht durch seinen hochqualitativen, zweifarbigen Auftritt. Die Sitze überzeugen durch warme, weiche Materialen. Der obere Bereich der Sitzlehnen und die Kopfstützen sind mit weißem Leder bezogen. Sie harmonieren perfekt mit den Sitzbezügen aus graumeliertem Alcantara.

Passend zu der iPad-Hülle der Citroën Lifestyle Kollektion Ë aus grauem Wollfilz, ist das Armaturenbrett vor dem Beifahrer mit einem weichen, graumelierten Material bezogen. Das Logo Ë im oberen Bereich betont seine Herkunft: Das Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept übernimmt die stilistischen Merkmale der Citroën Lifestyle Kollektion Ë. Wie im Citroën C4 Cactus erinnern zwei Spanngurte aus weißem Leder mit einem Augenzwinkern an feine Koffer und Taschen und entführen in die Welt des Reisens. Spann- und Sicherheitsgurte sind in den roten und blauen Farben der Citroën Lifestyle Kollektion Ë umrandet.

Eine Dekorleiste in Aluminiumlook erstreckt sich im unteren Bereich auf der gesamten Länge des Armaturenbretts. Sie ist eine Reminiszenz an das technisch anmutende, glänzend-graue Material der Jacken und Parka aus der Citroën Lifestyle Kollektion Ë.

 

02 EINLADUNG ZU REISE UND ABENTEUER

Mit Abenteuerlook und einer gegenüber der Serienversion erhöhten Karosserie (+ 60 Millimeter) ist das Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept der perfekte Begleiter auf unendlichen Reisen und für Outdoor-Aktivitäten.

In Verbindung mit dem Dieselmotor BlueHDi 150 Stop&Start mit 6-Gang-Getriebe überzeugt das Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept durch Allradeigenschaften und hohen Fahrkomfort in jedem Gelände. Für die Umrüstung auf Allradantrieb vertraut Citroën auf den französischen Spezialisten Automobiles Dangel. Diese Umrüstung auf Allradantrieb ist auch für die Serienversion des Citroën SpaceTourer erhältlich und wird bereits jetzt über das Händlernetz von Citroën als Sonderbestellung angeboten. Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept verfügt über einen zuschaltbaren Allradantrieb von Automobiles Dangel. Somit vereint das Concept Car Citroën SpaceTourer 4X4 Ë die Eigenschaften eines Fahrzeugs mit Allradantrieb mit der sicheren Straßenlage und der hohen Leistung des Citroën SpaceTourer. Der Allradantrieb garantiert eine gute Traktion auch in schwierigem Gelände. Die Hinterachssperre wird über ein Drehrad an der Instrumententafel aktiviert. Die Umrüstung auf Allradantrieb eignet sich bestens für die XS-Version Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept.

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept ist das ideale Fahrzeug für grenzenlose Abenteuer mit Familie und Freunden. Das Concept Car überzeugt durch seine erhöhte Sitzposition, ungezwungene Atmosphäre und den hohen Komfort. Hinzu kommen praktische Eigenschaften wie die große Kofferraumklappe mit separat zu öffnender Heckscheibe und die seitlichen Schiebetüren mit Keyless-Funktion. Als Neuheit in diesem Segment lassen sich Schiebetüren öffnen und schließen, ohne den Türgriff betätigen zu müssen. An Bord des Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept fühlen sich alle Passagiere gleichermaßen wohl. Zahlreiche offene und geschlossene Ablagemöglichkeiten (74 Liter) sind im Innenraum verteilt. Der Kofferraum bietet genug Platz für ein Snowboard, Freizeitzubehör oder weitere Produkte aus der Citroën Lifestyle Kollektion Ë. Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept besticht auch durch sein Kofferraumvolumen von bis zu 2.000 Litern in dieser viersitzigen Version.

 

03 HOHER KOMFORT UND MODERNE TECHNOLOGIEN

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept überzeugt durch seine erweiterte Mobilität, hohen Fahrkomfort und praktische Eigenschaften. Neue Technologien tragen zum Wohlbefinden von Fahrer und Passagieren bei.

Durch das Programm Citroën Advanced Comfort®, das die stilistische wie technische Entwicklung des Concept Car geprägt hat, bietet Citroën SpaceTourer 4X4 Ë eine Vielzahl an praktischen Eigenschaften und Sicherheitsausstattungen.

 

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept überzeugt durch eine neue Telematik-Generation:

  • Citroën Connect NAV DAB, das vernetzte 3D-Navigationssystem. Die Funktionen können wahlweise per Sprachsteuerung oder über den 7-Zoll-Touchscreen aufgerufen werden,
  • Dank der Anwendung Mirror-Screen können die Funktionen des Smartphones auf dem 7-Zoll-Touchscreen genutzt werden.

 

Im Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept hat der Fahrer stets alles im Blick:

  • Mit dem Head-Up Display werden die wichtigsten Fahrinformationen auf eine transparente Lamelle direkt im Sichtfeld des Fahrers projiziert. Er muss dafür den Blick nicht von der Straße abwenden,
  • Rückfahrkamera 180°: Das Bild, das die Rückfahrkamera mit einem 180 Grad-Winkel aus der Vogelperspektive aufnimmt, wird auf dem Touchscreen angezeigt,
  • Toterwinkelassistent: Das System informiert den Fahrer, wenn sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet.

 

Citroën SpaceTourer 4X4 Ë Concept setzt auf Sicherheit:

  • Geschwindigkeitsregelanlage mit Begrenzer durch Verkehrsschilderkennung: Der Fahrer wird ständig über Geschwindigkeitsbegrenzungen auf seiner Strecke informiert. Er kann die Geschwindigkeitsempfehlung als Grenze für den Geschwindigkeitsregler/-begrenzer übernehmen,
  • Der Fernlichtassistent aktiviert und deaktiviert Fernlicht und Abblendlicht automatisch in Abhängigkeit vom Verkehr,
  • Spurhalteassistent: Überfährt das Fahrzeug ohne aktivierten Blinker eine Fahrbahnmarkierung, löst das System eine Warnung aus.

 

Weitere Technologien, die auf Vorbeugung und Unterstützung setzen:

  • Active-Safety-Brake: Das System erkennt Gefahrensituationen und bremst das Fahrzeug anstelle des Fahrers ab, 
  • Der Frontkollisionswarner warnt den Fahrer vor einem unmittelbar bevorstehenden Kollisionsrisiko, 
  • Der Adaptive Geschwindigkeitsregler ermöglicht es, die Fahrzeuggeschwindigkeit an die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs anzupassen.

 

 

KONTAKT:
CITROËN ÖSTERREICH GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com

 

 

Scroll