1. QUARTAL 2019: CITROËN MIT HERAUSRAGENDEN VERTRIEBSERGEBNISSEN IN EUROPA

download-pdf
download-image
download-all
Fr, 19/04/2019 - 15:00

Im 1. Quartal erzielte Citroën in Europa (30 Länder) ein hervorragendes Ergebnis: Unter den zwölf wichtigsten Automobilmarken war Citroën im Bereich der Personenkraftwagen- und Nutzfahrzeug-Zulassungen der Hersteller mit der größten Absatzsteigerung. Bei den Personenkraftwagen erzielte Citroën als einzige der zwölf Automobilmarken ein Absatzplus. Der Citroën Gesamtmarktanteil stieg im Vergleich zum 1. Quartal 2018 um 0,3 Prozentpunkte. Dadurch verbesserte sich Citroën im europäischen Herstellerranking um einen Platz auf Position 7.



Trotz eines seit Jahresbeginn rückläufigen europäischen Automobilmarkts − die Personenkraftwagen- und Nutzfahrzeug-Zulassungen sanken in Europa (30 Länder) im Vergleich zum 1. Quartal 2018 um 2,3 Prozent − verzeichnete Citroën im 1. Quartal in Europa mit plus 3,2 Prozent das stärkste Wachstum unter den zwölf wichtigsten Automobilmarken.

Der Citroën Gesamtmarktanteil in Europa stieg im Vergleich zum 1. Quartal 2018 um 0,3 Prozentpunkte auf 4,9 Prozent. Damit verbesserte sich Citroën im Herstellerranking um einen Platz auf Position 7.

In einem um 3,2 Prozent rückläufigen europäischen Personenkraftwagen-Markt verzeichnete Citroën im 1. Quartal eine Absatzsteigerung um 5,8 Prozent. Damit war Citroën die einzige der zwölf wichtigsten Automobilmarken in Europa, die ein Absatzplus verzeichnete.

In vielen Ländern verbesserte Citroën sein Zulassungsergebnis im Bereich der Personenkraftwagen signifikant: In Frankreich, dem größten Absatzmarkt für Citroën in Europa, erzielte die Marke ein Plus von 10,3 Prozent, in Großbritannien von 16,8 Prozent, in Dänemark von 26,8 Prozent und in Portugal von 15,4 Prozent.

In Österreich setzte Citroën im Bereich der Personenkraftwagen 1.966 Einheiten ab. Während der PKW-Markt in Österreich einen Rückgang von sogar -10,6 Prozentpunkten hinnehmen musste, konnte sich die Marke Citroën mit einem Rückgang von nur -5,3 Prozentpunkten behaupten.

 

Links:
www.citroen.at
www.citroenorigins.at
http://www.citroen-advisor.at
www.facebook.com/citroen.austria

Passwortfreie Presse-Website:
http://at-media.citroen.com

 

Über die Marke Citroën
Seit 1919 fühlt sich Citroën den Menschen auf besondere Weise verbunden. Als internationale Automobilmarke im Zentrum des Mainstream-Markts lässt sich Citroën von ihnen und ihrer Lebensart inspirieren. Die Markensignatur „Inspired by You“ unterstreicht diese Positionierung aufs Neue und findet ihren Ausdruck in einer Modellpalette mit herausragendem Design und einem Komfort, der Maßstäbe setzt. Ein einzigartiges Kundenerlebnis zeichnet Citroën aus, darunter die Online-Bewertungsplattform „Citroën Advisor“ und das urbane Vertriebskonzept „La Maison Citroën“. Citroën hat im Jahr 2018 mehr als 1,05 Millionen Fahrzeuge in über 80 Ländern verkauft.

 

Kontakt:
CITROËN Österreich GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll