Neuer Citroën C3 bereits 200.000 Mal verkauft | Medien Citroën Österreich

Neuer Citroën C3 bereits 200.000 Mal verkauft

download-pdf
download-image
download-all
Do, 19/10/2017 - 06:30
(535 Ansichten)

Der in einigen Märkten im November 2016 eingeführte neue Citroën C3 wurde weltweit bisher 200.000 Mal verkauft. Seit Jahresanfang stieg das Auftragsvolumen in Europa für den neuen Citroën C3 um 64 Prozent.



Mit 200.000 verkauften Einheiten seit November 2016 ist der neue Citroën C3 das meistverkaufte Modell der Citroën Produktpalette. Die neue Generation des Citroën C3 bestätigt damit ihren Status als „Bestseller“ der Marke mit dem Doppelwinkel.

Die umfangreichen Personalisierungsmöglichkeiten kommen gut an: Fast die Hälfte der Kunden entscheidet sich für das höchste Ausstattungsniveau „Shine“; mehr als 60 Prozent bevorzugen eine zweifarbige Karosserie. Auch das mutige Design findet Gefallen: Mehr als 55 Prozent wählen eine Version mit Airbumps®. Gut ein Drittel der Kunden stattet den Innenraum mit einem der drei optionalen Ambiente aus.

Der Erfolg des neuen Citroën C3 wird auf Citroën Advisor bestätigt: Im Durchschnitt geben die Kunden dem neuen C3 eine Produktbewertung von 4,7 (von 5) Sternen.

Zudem hat der neue Citroën C3 europaweit 30 Auszeichnungen erhalten – darunter in Großbritannien den renommierten „BBC Top Gear – Best Cars Award“ (Kategorie: bestes Stadtauto), den internationalen „Red Dot Award: Product Design 2017“ und kürzlich in Italien den „Auto Europa Award 2018“.

 

LINKS:

www.citroen.at

www.citroeninspiredbyyou.com

www.citroenorigins.at

www.facebook.com/citroen.austria

 

Passwortfreie Presse-Website:

http://at-media.citroen.com

 

Über die Marke Citroën

Citroën ist eine internationale Automobilmarke und steht für Kreativität und Technologie im Dienste des Wohlbefindens. Seit 1919 ist Citroën ein wichtiger Akteur bei der Entwicklung und Erneuerung des Automobils. Die Marke gibt konkrete und optimistische Antworten auf die Herausforderungen jeder Epoche. Heute richten die Citroën Modelle den Fokus auf Design, Komfort und nützliche Technologien, aber auch auf Transparenz und Kundenzufriedenheit, wie die Online-Bewertungsplattform Citroën Advisor zeigt. Citroën – das bedeutet 10.000 Anlaufstellen für Kunden in mehr als 90 Ländern und rund 1,14 Millionen verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2016. Citroën steht aber auch für acht Titel in der Herstellerwertung der Rallye-Weltmeisterschaft und drei Titel in der Herstellerwertung der Tourenwagen-Weltmeisterschaft in den Jahren 2014 bis 2016. Im Jänner 2017 feierte Citroën die Rückkehr in die Rallye-Weltmeisterschaft.

 

Scroll