Genfer Automobilsalon 2013: Citroën Technospace – Kreatives Design und Technologien | Medien Citroën Österreich

Genfer Automobilsalon 2013: Citroën Technospace – Kreatives Design und Technologien

download-pdf
download-image
download-all
Di, 26/02/2013 - 11:30
Nachdem das Außendesign des Citroën Technospace bereits enthüllt wurde, lüftet Citroën nun den Schleier über dem Innenraum des Concept Cars.

Genau wie das Außendesign stellt auch das Innenraumambiente des Citroën Technospace einen echten Generationswechsel dar. Das Concept Car bietet zunächst alles, was die Bekanntheit der Marke im Van-Segment bereits ausmacht: Raum, Helligkeit an Bord und eine unvergleichliche Sicht nach draußen.

Zusätzlich ist der Innenraum jedoch im Stil eines Lofts gestaltet: klares, schlichtes Design, hochwertige Materialien und vielfältige Technologien. Dazu zählen zum Beispiel ein 7-Zoll-Touchscreen und ein 12-Zoll-HD-Panoramabildschirm, die sämtliche Fahrzeugfunktionen abbilden, oder auch der Relax-Sitz für den Beifahrer.

Das Concept Car ist eine Vorschau auf den neuen Citroën C4 Picasso, eine neue Van-Generation, die im zweiten Halbjahr 2013 auf den Markt kommen wird:

•    Auf Basis der neuen modularen Plattform EMP2 (Efficient Modular Platform 2), die für effiziente Architektur und optimiertes Gewicht steht, wird ein Rekord-CO2-Ausstoß von nur 98 g/km erreicht.

•    Neue Abmessungen vereinen Kompaktheit (Länge: 4,43 m / Breite: 1,83 m / Höhe: 1,61 m), Geräumigkeit und ein Kofferraumvolumen von 573 Liter (nach VDA-Norm).

•    Ein ausdrucksstarkes Design mit dynamischer Linienführung und modernste Scheinwerfer sowie Rückleuchten mit 3D-Effekt, die von den neuesten Concept Cars der Marke Citroën inspiriert sind, komplettieren den Ausblick auf die neue Van-Generation von Citroën.

Das Concept Car Citroën Technospace wird erstmals auf dem Genfer Salon 2013 präsentiert.

Für ausführlichere Informationen klicken Sie bitte auf „Download“.
Scroll