Der neue Citroën Nemo Kombi

download-pdf
download-image
download-all
Do, 19/03/2009 - 09:45


Der Citroën Nemo Kombi ergänzt ab sofort die Doppelwinkelflotte in Deutschland. Als Einstiegsmodell der familienfreundlichen Alleskönner des Citroën-Programms, den Hochdachkombis, verbindet der Citroën Nemo Kombi kompakte Außenmaße mit einem großzügig gestalteten Innenraum.

Mit 3,96 m Länge, 1,72 m Breite, 1,74 m Höhe (1,81 m mit Dachreling) und einem Wendekreis von nur 9,95 m ist der Nemo Kombi kompakt und wendig zugleich. Er bietet fünf vollwertige Sitzplätze und ist dank seiner cleveren Konstruktion erstaunlich geräumig. Sein Kofferraumvolumen lässt sich von 356 Liter durch Herunterklappen der zweigeteilten Rücksitzbank spielend erweitern. Wird die Rücksitzbank ganz herausgenommen, verfügt der Nemo Kombi über ein Laderaumvolumen von knapp 2,5 m3.

Der Nemo Kombi, der in Deutschland in der bereits vom Citroën Berlingo bekannten Ausstattungsvariante Multispace angeboten wird, verfügt serienmäßig über zwei große, seitliche Schiebetüren, die den Passagieren den Zugang zu den hinteren Plätzen erleichtern. Dank der großen und breiten Heckklappe und der nur 53 cm hohen Ladekante wird auch das Be- und Entladen zu einem Kinderspiel.

Der Nemo Kombi wartet mit zahlreichen Komfortausstattungen auf: Höhenverstellbarer Fahrersitz mit Lordosenstütze, höhen- und reichweitenverstellbares Lenkrad, elektrische Fensterheber vorn, elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit Hochfrequenz-Fernbedienung und ein Dutzend Ablagen lassen Fahrer und Mitfahrer komfortabel reisen.

In Punkto Sicherheit verfügt der Nemo Kombi serienmäßig über Fahrer- und Beifahrerairbag, Seiten-Airbags, ABS und Drei-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen fünf Plätzen. Und für die Jüngsten sind die äußeren Sitze der Rücksitzbank mit Isofix-Kindersitzbefestigungen versehen.

Für noch mehr Komfort und entspanntes Reisen bietet die Welt des Citroën Nemo Kombi optional eine Audioanlage mit MP3-kompatiblem CD-Player, eine Bluetooth®-Freisprecheinrichtung sowie eine Einparkhilfe hinten.

Der Nemo Kombi Multispace kann in zwei Motorisierungen geordert werden: dem 1.4 Benzinmotor mit 54 kW (73 PS) und dem Dieselmotor HDi 70 mit 50 kW (68 PS). Letzterer weist bei einem Gesamtverbrauch von nur 4,5 l/100 km CO2-Emissionen von 119 g/km auf und trägt das Citroën Airdream® Umweltlabel. Der Gesamtverbrauch des Benzinmotors liegt bei 7,0 l/100 km (165 g/km CO2). Beide Motoren werden in Verbindung mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe angeboten.

Der Citroën Nemo Kombi Multispace ist als Benziner für EUR 12.990,- (inkl. MwSt.) und als Diesel für EUR 14.490,- (inkl. MwSt.) ab sofort erhältlich.

 

Kontakt:
CITROËN Österreich GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com

Scroll