NEUER ELEKTRISCHER CITROËN Ë-JUMPY + + + JETZT BESTELLBAR AB 32.000,- EURO NETTO + + + NUTZFAHRZEUG MIT Ë-KOMFORT | Medien Citroën Österreich

NEUER ELEKTRISCHER CITROËN Ë-JUMPY + + + JETZT BESTELLBAR AB 32.000,- EURO NETTO + + + NUTZFAHRZEUG MIT Ë-KOMFORT

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 21/09/2020 - 09:15
  • Der neue Citroën ë-Jumpy kann jetzt ab sofort bei den Citroën Handelsbetrieben in Österreich bestellt werden. Verfügbar als 100% Elektroversion sind der Kastenwagen und die Variante mit Doppelkabine.
  • Der Einstieg in das Nutzfahrzeug mit ë-Komfort gelingt bereits ab einem Listenpreis von 32.000,- Euro netto zuzüglich MWSt. für den Kastenwagen.
  • Kunden profitieren von der Elektromobilitätsförderung beziehungsweise von der Investitionsförderung.
  • Im Einklang mit der Markensignatur „Inspired by Pro“ hat der neue Citroën ë-Jumpy, der in drei Längen erhältlich ist, die passende Antwort auf alle Anforderungen gewerblicher Kunden parat.
  • Der neue Citroën ë-Jumpy Kastenwagen übernimmt sämtliche Eigenschaften der Version mit Verbrennungsmotor. Das Nutzfahrzeug mit kompakten Abmessungen überzeugt durch ein großzügiges Laderaumvolumen von bis zu 6.600 Litern und eine Nutzlast von bis zu 1.112 Kilogramm.
  • Mit bis zum 330 Kilometern Reichweite nach WLTP bietet die rein elektrisch angetriebene Version des Citroën Jumpy Kunden konkrete Lösungen im Stadtgebiet sowie auf dem Land. Die Kunden können je nach Anforderung zwischen der 50 kWh und der 75 kWh Batterie wählen.
    Der Elektroantrieb überzeugt durch sein aus dem Stand anliegendes Drehmoment und seinen hohen Akustikkomfort.
  • Der neue Citroën ë-Jumpy bietet eine breite Auswahl an 15 nützlichen Assistenzsystemen für sicheres, gelassenes Fahren.
  • Mit dem Citroën Ami, dem SUV Citroën C5 Aircross Hybrid, dem Citroën ë-C4, dem Citroën ë-Jumpy und dem Citroën ë-SpaceTourer setzt die Marke ihre Elektrifizierungsoffensive fort. Im Jahr 2021 wird die Nutzfahrzeug-Modellpalette von Citroën zu 100% elektrifiziert sein.


01 CITROËN Ë-JUMPY: Ein elektrischer Alleskönner

Der neue Citroën ë-Jumpy übernimmt nicht nur sämtliche Eigenschaften der Version mit Verbrennungsmotor – selbstbewusst, kompakt, mit großzügigem Laderaum und hoher Nutzlast – er fährt auch rein elektrisch. Der neue Citroën:der perfekte Begleiter für Gewerbetreibende.

 

Neuer Citroën ë-Jumpy: 100% elektrisch für alle Anforderungen

 

3 Versionen

Der neue Citroën ë-Jumpy übernimmt drei Ausstattungsversionen des Citroën Jumpy: Komfort – Komfort Plus – Asphalt

Serienmäßig verfügt der neue Citroën ë-Jumpy über eine spezielle Fahrwerkabstimmung, Unterfahrschutz unter dem Motor, sowie eine Niveauanpassung wegen des Einbaus der Batterie im Fahrzeugboden.

Folgende Ausstattungsniveaus und Zusatzausstattungen werden angeboten:

- Das Einstiegs-Niveau KOMFORT verfügt über wichtige Ausstattungen, wie beispielsweise Radio RD6 MP3 Bluetooth, elektrisch anklappbare und beheizbare Außenspiegel, elektrische Parkbremse und die Berganfahrhilfe.

- Das Niveau KOMFORT PLUS steht im Herzen des Modellangebotes. Zu der Ausstattung gehören alle Merkmale der Version Komfort sowie zusätzlich beispielsweise die Klimaanlage und die Einparkhilfe.

- Das Niveau ASPHALT enthält zusätzliche Austattungen wie zum Beispiel die Einparkhilfe vorne, den Toter-Winkel-Assistenten und das Sicherheitspaket AFIL (Spurhalteassistent, Fahreraufmerksamkeitsassistent, Fernlichtassistent, Erkennung von Verkehrsschildern und Geschwindigkeitsempfehlung).

 

Kompakte Abmessungen

- Der Citroën ë-Jumpy wird in drei Längen angeboten:
XS mit 4,60 Metern und der 50 kWh Batterie
M mit 4,95 Metern und wahlweise der 50 kWh oder der 75 kWh Batterie
XL mit 5,30 Metern und wahlweise der 50 kWh oder der 75 kWh Batterie

- Mit einer Höhe von 1,90 Metern passt das Nutzfahrzeug in alle üblichen Parkhäuser.

 

Das Beste aus dem Citroën Jumpy

- Die  Nutzlast des Citroën ë-Jumpy von bis zu 1.112 Kilogramm ist passgenau auf die Bedürfnisse in dem Segment zugeschnitten. Alle Versionen verfügen über eine höchstzulässige Anhängelast von bis zu einer 1000 Kilogramm, die in dem Segment Maßstäbe setzt.

- Der neue Citroën ë-Jumpy übernimmt das großzügige Laderaumvolumen der Version mit Verbrennungsmotor. Das Volumen zwischen 4.600 Litern (XS ohne Moduwork) und 6.600 Liter (XL mit Moduwork) gehört zum Besten auf dem Markt.

- Mit einer Ladebreite zwischen den Radkästen von 1,25 Metern können Europaletten mühelos eingeladen werden.

- Das Moduwork-Modul und die seitlichen Handsfree-Schiebetüren sind in dem Segment einzigartig. So kann sich der gewerbliche Kunde wie in seinem Büro fühlen.

- Zahlreiche Ablagemöglichkeiten (nahezu 100 Liter Volumen).

- Der neue Citroën ë-Jumpy ist mit lastabhängigen, variablen Federn und Dämpfern ausgestattet. Das passive System optimiert das Fahrwerk abhängig vom Fahrzeugzustand. Das Fahrwerk überzeugt durch präzises Fahrverhalten und sehr gute Dämpfung (verstärkte Vorderachse vom Typ Pseudo McPherson mit Querstabilisator).

 

Elektrische Mobilität für hohen Komfort

 

Wahl zwischen zwei Batteriegrößen

- Batterie mit 50 kWh Kapazität für eine Reichweite von 230 Kilometern nach WLTP
erhältlich für die Fahrzeuglängen XS, M, XL

- Batterie mit 75 kWh Kapazität für eine Reichweite von 330 Kilometern nach WLTP
erhältlich für die Fahrzeuglängen M und XL

Citroën gewährt auf die Batterie eine Garantie von 8 Jahren oder 160.000 Kilometern für 70 Prozent ihrer Ladekapazität.

 

Zum Aufladen der Batterie stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung, das Nachladen kann programmiert werden

- Haushaltssteckdose zu Hause, im Büro oder auf einem Parkplatz

- Private oder öffentliche Ladestation des Typs Wallbox

- Superschnellladestation: Bei 100 kW Ladeleistung kann die Batterie innerhalb von dreißig Minuten auf 80 Prozent ihrer Kapazität aufgeladen werden, bei 75 kW Ladeleistung innerhalb von 45 Minuten.

Ein Typ 2 Ladekabel (11kW) ist serienmäßig mit dabei.

 

ë-Komfort

- Keine Vibrationen, kein Lärm.

- Heizung und Klimaanlage können aus der Ferne programmiert werden.

- Der komfortable Elektroantrieb überzeugt durch sein aus dem Stand anliegendes Drehmoment.

- Niedrige Betriebskosten.

 

Fahren

Das System zur Rückgewinnung der Brems- und Verzögerungsenergie (Rekuperation) verbessert die Reichweite während der Fahrt.

- Die Leistung des Fahrzeugs beträgt 100 kW (136 PS) / 260 Nm Drehmoment.

- Drei Antriebsmodi stehen zur Verfügung

o Eco – 60 kW/190 Nm: Der Stromverbrauch wird optimiert. Hierfür werden die Leistung von Heizung und Klimaanlage gesenkt, aber nicht abgeschaltet, sowie das Drehmoment und die Antriebsleistung reduziert,

o Normal – 80 kW/210 Nm: Erzielt den besten Kompromiss aus Reichweite und Dynamik

o Power - 100 kW/260 Nm: Der Citroën ë-Jumpy fährt mit maximal zulässiger Zuladung und besitzt dennoch starke dynamische Eigenschaften.

- In allen drei Antriebsmodi (Eco, Normal, Power) beträgt die maximale Geschwindigkeit 130 km/h.

 

 02 Fahrassistenzsysteme und Konnektivität

 

Fahrassistenzsysteme

Der Citroën ë-Jumpy bietet eine breite Auswahl an 15 nützlichen Assistenzsystemen für sicheres, gelassenes Fahren.

  • Einzigartig in dem Segment: Die seitlichen Handsfree-Schiebetüren
  • Das schlüssellose Zugangs- und Startsystem
  • Active Safety Brake
  • Einzigartig in dem Segment : Head-up-Display
  • Berganfahrhilfe
  • Fahreraufmerksamkeitsassistent
  • Aktiver Spurassistent
  • Kollisionswarnung
  • Rückfahrkamera mit Top Rear Vision
  • Müdigkeitswarner (Coffee Break Alert)
  • Fernlichtassistent
  • Intelligente Traktionskontrolle Grip Control
  • Erkennung von Verkehrsschildern und Geschwindigkeitsempfehlung
  • Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
  • Toter-Winkel-Assistent.

 

Konnektivität

Im Einklang mit dem Programm Citroën Advanced Comfort bietet der Citroën ë-Jumpy drei Konnektivitätslösungen an. Die vernetzten, intuitiven Dienste sorgen für grenzenlosen Komfort und Sicherheit auf hohen Niveau.

Connect Assist: Citroën-Notruf und Standortbestimmung: Der Druck auf die Taste mit dem Doppelwinkel genügt, um mit Citroën-Assistance verbunden zu werden. Der Druck auf die SOS-Taste genügt, um mit dem Citroën-Notruf verbunden zu werden. Bei einem stärkeren Aufprall wird der Notruf automatisch durch das Fahrzeug aktiviert. Connect Assist bietet über die App My Citroën den Abruf von Fahrzeugdaten wie den Ladezustand der Batterie, die Parkposition, die Kilometerzahl oder die nächste Wartung. Und es erlaubt die Voreinstellung der Klimaregelung.

Connect Nav: Mit dem 7 Zoll-Touchscreen können die Navigation, das Telefon und das Radio gesteuert werden. Alternativ kann der Fahrer die Sprachsteuerung nutzen. Die Navigation bietet in Verbindung mit vernetzten Diensten wie TomTom Traffic Verkehrsverhältnisse in Echtzeit, die Suche nach Ladestationen und Parkhäusern sowie die Anzeige der Strompreise und Parkhausgebühren, den Wetterbericht sowie die Anzeige von lokalen Sehenswürdigkeiten. Gefahrenstellen werden drei Jahre lang kostenlos angezeigt (je nach Land). Über Connect Nav können Heizung und Klimaanlage programmiert werden.

 Connect Play: Dank der Anwendung Mirror Screen können die Funktionen des Smartphones über den Touchscreen des Citroën ë- Jumpy gesteuert werden. Die Funktion ist mit Apple CarPlay™ und Android Auto kompatibel.

 

Spezielle Apps für elektrische Modelle

  • Über die App My Citroën kann der Kunde den Ladezustand der Batterie verwalten: Ladezustand, Reichweite und verbleibende Ladezeit anzeigen, den Ladevorgang aus der Ferne programmieren, Zugang zu der App Free2Move Services für die elektrischen Modelle der Marke (Ortung der Ladestationen, Kilometerzahl, Erinnerung an die nächste Wartung, Terminabfrage mit dem Kundendienst, Heizung und Klimaanlage aus der Ferne programmieren…).
  • Die App Free2Move Services erleichtert den Ladevorgang:
    • Zugang zu 195.000 Ladestationen in Europa. Das ist das größte Netzwerk an öffentlichen Ladestationen in Europa.
    • Anzeige der Ladestationen, die mit dem Citroën ë- Jumpy kompatibel und für ihn verfügbar sind.
    • Je nach verbleibender Reichweite, Außentemperatur, geografischer Umgebung und Fahrstil wird die optimale Route bis zur nächsten Ladestation angezeigt (Ladepausen, Ladegeschwindigkeit, Ladeanschlusstyp, Zugang zu der Ladestation, …),
    • Eine Karte zum Bezahlen wird mitgeliefert. Oder der Kunde bezahlt über die App.

 

 

03 Bestellbarkeit und Preise

Alle Versionen des Citroën ë-Jumpy sind ab sofort im Handel bestellbar. Die ersten Fahrzeuge kommen noch 2020 zu den Handelsbetrieben.

Der Einstieg in den Kastenwagen mit ë-Komfort gelingt bereits ab Listenpreis 32.000,- Euro netto zuzüglich MWSt.

Verfügbar ist der Citroën ë-Jumpy auch als Version mit Doppelkabine. Hier gelingt der Einstieg ab Listenpreis 37.200,- Euro netto zuzüglich MWSt.

 

Förderungen:

Citroën Kunden profitieren von der neuen staatlich unterstützten Elektromobilitätsförderung von bis zu 12.500,- Euro inklusive Importeursanteil. Detailinformationen dazu bei allen Citroën Händlerbetrieben und online bei der Kommunalkredit: https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen/foerderungsaktion-e-mobilitaet-fuer-private-2019-2020.html

Unternehmen können bei gewerblicher Anschaffung eines Elektrofahrzeugs auch von der neuen Investitionsprämie profitieren. Bis zu 14% Förderung der Investitionssumme sind möglich. Informationen dazu bei allen Citroën Händlerbetrieben sowie online beim Austria Wirtschaftsservice: https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/

 

Kontakt:
CITROËN Österreich GmbH
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll


Links:
www.citroen.at
www.citroenorigins.at
http://www.citroen-advisor.at
www.facebook.com/citroen.austria
https://twitter.com/Citroen

Passwortfreie Presse-Website:
http://at-media.citroen.com


Über die Marke Citroën
Seit 1919 fühlt sich Citroën den Menschen auf besondere Weise verbunden. Als internationale Automobilmarke im Zentrum des Mainstream-Markts lässt sich Citroën von ihnen und ihrer Lebensart inspirieren. Die Markensignatur „Inspired by You“ unterstreicht diese Positionierung aufs Neue und findet ihren Ausdruck in einer Modellpalette mit herausragendem Design und einem Komfort, der Maßstäbe setzt. Ein einzigartiges Kundenerlebnis zeichnet Citroën aus, darunter die Online-Bewertungsplattform „Citroën Advisor“ und das urbane Vertriebskonzept „La Maison Citroën“. Citroën hat im Jahr 2019 rund eine Million Fahrzeuge in über 90 Ländern verkauft.

Scroll